Mit dem Zeichnen hab ich mich eigentlich schon immer beschäftigt. Also echt, schon IMMER,  nur logisch, dass ich es zu meinem Beruf gemacht hab.

Die meisten meiner Illustrationen entstehen am Computer, aber für die Skizzen und Entwürfe müssen zuerst immer Bleistift und Papier herhalten. Aus diesen Skizzen und Illustrationen entstehen mittlerweile immer öfter Vorlagen und Motive für Drucke. Denn eben dem Textildesign ist auch Siebdruck eine meiner großen Leidenschaften. Das Entwickeln der Motive, der Nervenkitzel beim Fertigstelle des Siebs und der Moment in dem man den Druck dann zum ersten Mal auf Stoff sieht, sind einfach das Beste!